Slide

Welcome to the

COPETRI CIRCLES

Think & Do Tank

WELCOME TO THE

COPETRI CIRCLES

THINK & DO TANK

Aus der Community und für die Community

Die COPETRI Circles verstehen sich als agiler Think & Do Tank. Hier kommen Vordenker:innen, Vormacher:innen und Themenexpert:innen aus Wissenschaft und Praxis zusammen, um über drängende Fragen zur nachhaltigen Wettbewerbsfähigkeit und Zukunftsfähigkeit von Unternehmen zu diskutieren und praxisorientierte Lösungsansätze aufzuzeigen.

Die Circlist:innen sind sowohl langjährige Expert:innen als auch umtriebige Newcomer aus den Bereichen Innovation, Transformation und HR/People. In aufeinander abgestimmten „Sprints“ definieren, priorisieren und vertiefen sie ihre Fragestellungen in ihren jeweiligen Kernbereichen. Gleichzeitig treiben sie die Verzahnung von Schnittmengen voran, fördern das von- und miteinander Lernen, schaffen Frameworks und denken Ansätze neu.

Ziel ist es, bis Mai 2022 konkrete Handlungsempfehlungen und umsetzbare Lösungen insbesondere für den Mittelstand im deutschsprachigen Raum zu erarbeiten. Dabei werden die Zwischenergebnisse regelmäßig veröffentlicht und der Community zum Austausch und zur Diskussion zur Verfügung gestellt.

 

Viele Menschen arbeiten zusammen in einem Co Working Space

Aus der Community und für die Community

Die COPETRI Circles verstehen sich als agiler Think & Do Tank. Hier kommen Vordenker:innen, Vormacher:innen und Themenexpert:innen aus Wissenschaft und Praxis zusammen, um über drängende Fragen zur nachhaltigen Wettbewerbsfähigkeit und Zukunftsfähigkeit von Unternehmen zu diskutieren und praxisorientierte Lösungsansätze aufzuzeigen.

weiterlesen

Die Circlist:innen sind sowohl langjährige Expert:innen als auch umtriebige Newcomer aus den Bereichen Innovation, Transformation und HR/People. In aufeinander abgestimmten „Sprints“ definieren, priorisieren und vertiefen die sie ihre Fragestellungen in ihren jeweiligen Kernbereichen. Gleichzeitig treiben sie die Verzahnung von Schnittmengen voran, fördern das von- und miteinander Lernen, schaffen Frameworks und denken Ansätze neu.

Ziel ist es, bis Mai 2022 konkrete Handlungsempfehlungen und umsetzbare Lösungen insbesondere für den Mittelstand im deutschsprachigen Raum zu erarbeiten. Dabei werden die Zwischenergebnisse regelmäßig veröffentlicht und der Community zum Austausch und zur Diskussion zur Verfügung gestellt.

 

ORGANISIERT NACH HOLOKRATISCHEN PRINZIPIEN

Auch die Arbeitsweise der COPETRI Circles selbst ist für alle ein spannendes Experiment, denn sie organisieren sich nach holokratischen Prinzipien. In den drei Circlen Innovation, Transformation und People werden die Themen in der Tiefe behandelt, während sich der Broker Circle vor allem um die Verzahnung der Themen in der Breite kümmert und Governance Aufgaben wahrnimmt. Die Entscheidungsfindung ist konsent-orientiert. 

Entsprechend gibt es in diesem Ansatz verschiedene Rollen, die sich innerhalb des Zyklus auch verändern können. So können die Circlist:innen verschiedene Rollen übernehmen, diese untereinander teilen oder zwischen ihnen wechseln. COPETRI übernimmt die Rolle des Secretaries und Facilitators, so dass sich die Circlist:innen und Circle Coaches voll auf die inhaltliche Arbeit fokussieren können. 

Erfahrt mehr über die Arbeitsweise der Circle in unserem Newsletter und lernt unsere Circle Coaches persönlich im Video kennen.

engagierte Circlist:innen

Themen

Vision

ORGANISIERT NACH HOLOKRATISCHEN PRINZIPIEN

Auch die Arbeitsweise der COPETRI Circles selbst ist für alle ein spannendes Experiment, denn sie organisieren sich nach holokratischen Prinzipien. In den drei Circlen Innovation, Transformation und People werden die Themen in der Tiefe behandelt, während sich der Broker Circle vor allem um die Verzahnung der Themen in der Breite kümmert und Governance Aufgaben wahrnimmt. Die Entscheidungsfindung ist konsent-orientiert. 

Entsprechend gibt es in diesem Ansatz verschiedene Rollen, die sich innerhalb des Zyklus auch verändern können. So können die Circlist:innen verschiedene Rollen übernehmen, diese untereinander teilen oder zwischen ihnen wechseln. COPETRI übernimmt die Rolle des Secretaries und Facilitators, so dass sich die Circlist:innen und Circle Coaches voll auf die inhaltliche Arbeit fokussieren können. 

Erfahrt mehr über die Arbeitsweise der Circle in unserem Newsletter und lernt unsere Circle Coaches persönlich im Video kennen.

People

Fachkräftemangel trifft auf Wertewandel: Wie gewinnen Unternehmen die Talente mit den Fähigkeiten und dem Mindset für nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit? Wie gestalten wir die Arbeitswelt von Morgen? Welche Skills werden dafür gebraucht und wie vermitteln wir sie? Mit diesen und angrenzenden Fragestellungen beschäftigt sich der Circle „People“.

 

TRansformation

Alles Digitalisierung, oder was? Nein, Transformation ist ein ganzheitlicher Prozess, der das  Unternehmen auf allen Ebenen und in allen Bereichen betrifft. Was also kommt nach der Digitalisierung? Welche Organisationsform und Unternehmenskultur legen das Fundament für Resilienz? Welche Tools und Methoden brauchen wir dafür? Sicherlich gibt es nicht die eine Antwort, aber der Transformations-Circle will alternative Wege aufzeigen.

Innovation

Wie sieht das (digitale) Innovationsmanagement der Zukunft aus? Wie müssten die Innovationsprozesse und wie sollte die Innovationsorganisation aussehen, damit Exploration und Exploitation gleichzeitig gelingt? Was können Start-ups und Grown-ups voneinander lernen? Und wie berücksichtigen wir dabei den Nachhaltigkeitsgedanken in allen Dimensionen? Diesen und weiteren Fragestellungengehen die Innovations-Circlist:innen nach.

Du magst schon jetzt tiefere Einblicke?

Wir halten Euch über alle Ergebnisse auf dem Laufenden. 

Wenn du keine News mehr verpassen magst, dir exklusive Storyeinblicke und Insights aus den Circles sichern willst, dann abonniere unseren Newsletter.

Jetzt für den Newsletter registrieren!