Teile unseren Beitrag auf Social Media!

Auf zum Innovation Walking

Heute ist der internationale Mach-einen-Spaziergang-im-Park-Tag – ein aus den USA stammender Aktionstag, der die Menschen dazu aufruft, sich an der frischen Luft zu bewegen. Passend dazu geht es heute bei uns um “Innovation Walking”.

Innovation ist kein Zufall. Kreativität, Erkenntnisse und neue Ideen entstehen häufig in einem bestimmten mentalen Zustand. Wie erreichen wir ihn? Ganz einfach, durch Gehen! Gehen ist das Beste, was Ihr für Euch, Eure Kreativität und für Euren Job tun könnt. Gehen bringt uns in Bewegung und erfordert dabei nicht viel bewusste Anstrengung, so kann unsere Aufmerksamkeit frei wandern. Dies ist genau die Art von mentalem Zustand, den Studien mit innovativen Ideen und Einsichten in Verbindung bringen.

Wie wäre es also mit einem „Walk in the Park“ zum nächsten Meeting?

Wer mehr dazu lesen möchte, hier der “Klassiker” zum Thema: Why walking helps us think, Ferris Jabr, The New Yorker, 3.9.2014 sowie ein aktueller Artikel: Don’t Underestimate the Power of a Walk, Deborah Grayson Riegel, Harvard Business Review, February 02, 2021.

Habt Ihr auch die Erfahrung gemacht, dass Ihr nach dem Laufen im Grünen mit neuen Erkenntnissen, Ideen oder einfach besser sortiert zurückkommt? Wie verbringt ihr Eure Mittagspause am liebsten, um mental Kraft zu tanken?

 

Das könnte dich auch interessieren.

Mentale Gesundheit: Tipps für mehr Superpower

Mentale Gesundheit: Tipps für mehr Superpower

Der Megatrend Gesundheit hat sich in den letzten Jahren immer tiefer in unserem Bewusstsein verankert. Er prägt mittlerweile sämtliche Lebensbereiche, auch die Arbeitswelt über Branchen und Unternehmen hinweg. Dabei steht die mentale Gesundheit der Mitarbeiter:innen immer mehr im Fokus.

mehr lesen
Claas Triebel: Von Berufen zu Kompetenzen

Claas Triebel: Von Berufen zu Kompetenzen

Das Konzept vom Beruf für‘s Leben gibt es nicht mehr. Die Arbeitswelt verändert sich rasend schnell und erfordert ständige Anpassung. Umso wichtiger ist es, die individuellen Kompetenzen zu kennen und weiterzuentwickeln. Claas Triebel arbeitet dabei mit dem SKATE-Modell. Im Interview erklärt er, wie dieser Ansatz hilft, Kompetenzen zu stärken.

mehr lesen
Ressourcen für Innovations-Ökosysteme fehlen

Ressourcen für Innovations-Ökosysteme fehlen

Als Vorstand und Moderator der Plattform für Innovation in Deutschland (PFID) treibt Markus Garn Innovationsthemen voran. Im COPETRI-Interview stellt er die „Cross“-Idee der Initiative vor und erklärt, warum Menschen und Bereiche zueinander finden müssen, die sich bisher nicht getroffen haben.

mehr lesen

Teile unseren Beitrag auf Social Media!