Wer Technologie und Mensch nicht gemeinsam denkt, schießt sich ins Abseits!

„Alles, was digitalisiert werden kann, wird digitalisiert werden. Alles andere wird unglaublich wertvoll“. Dieser Satz begleitet uns bei VORSPRUNGatwork nun schon seit vielen Jahren. Die wahre Bedeutung und Relevanz dieses Ausspruches wird für viele jedoch erst jetzt so richtig greifbar.

Entwicklungen in Technologie und KI wirken als Brandbeschleuniger

Was nun beispielhaft in Form von ChatGPT viral ging, ist nur der Tropfen auf dem heißen Stein einer ganzen Reihe technologischer Entwicklungen, die bald ganz selbstverständlich unseren Lebens- und Arbeitsalltag bestimmen werden.

Egal ob Managementmethoden, Tools und Frameworks, Marktanalysen oder komplette Change- und Kommunikationsstrategien, jegliches Wissen der Welt ist heute nur wenige Klicks entfernt und bald schneller, aktueller und preiswerter verfügbar als durch jedes Training oder jeden Berater vermittelt.
Wissen und Know-How werden dadurch zur absoluten Baseline-Bedingung aller Unternehmen! Die meisten von Menschen ausgeführten Managementpraktiken und andere Tätigkeiten werden dadurch zunehmend obsolet oder enorm reformbedürftig.

Die Nutzung und Integration neuer Technologien und Tools wird zur Grundbedingung, um zukünftig überhaupt erst mitspielen zu können. Technologie ist die Eintrittskarte in den Markt.

Der Mensch macht den Unterschied

Neue technologische Standards qualifizieren zwar für kompetitive Märkte, sind jedoch nicht spielentscheidend. Es braucht mehr, um von Kunden als Marke und von Mitarbeitenden als sinnvolle Wirkungsstätte identifiziert zu werden. Und genau in diesem „mehr“ liegt der wahre Wert einer digitalen Transformation. Denn während Wissen und Technologie zur absoluten Norm werden, wird menschliches Können zum spielentscheidenden Faktor. Das kreative Momentum, der situative Geistesblitz, der unbedingte Wille einen Unterschied zu machen oder die eigens entwickelte Spielweise werden über Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Nicht die perfekte Taktik, die perfekte Analyse, der perfekte Text oder die perfekte Präsentation.

Menschliches Können, welches unendlich wertvoll wird:

  • Die richtigen Fragen stellen zu können, statt die richtigen Antworten zu kennen
  • Methoden und Frameworks entschieden verlassen zu können, statt Dogmen und Trends zu folgen
  • Überraschungen bewirken zu können, statt Pläne zu schmieden
  • Konflikte führen zu können, statt nach Harmonie zu streben
  • Unbequeme Wahrheiten besprechbar machen zu können, statt Schuldige zu suchen
  • Unterschiedlichkeit aushalten zu können, statt zu normieren
  • Meinungen ändern zu können, statt dadurch an Macht und Status einzubüßen

Nicht die Transformation, sondern Transformationsfähigkeit entscheidet das Spiel

Wer auf digitale Transformation setzt und dabei das menschliche Miteinander nicht in gleichem Maße mit verändert, wird sich im Kampf „Mensch vs. Maschine“ verlieren und sich in diesem Zuge selbst kannibalisieren.

Nur Unternehmen, die das menschliches Können radikal in den Vordergrund rücken, werden die Chancen exponentiell wachsender Technologien für sich und ihren Unternehmenszweck nutzen können. Und zwar immer wieder aufs Neue.

Diese Unternehmen beschäftigen sich nicht mehr mit „Der Transformation“. Dort ist Veränderung kein Projekt mehr, sondern System. Wir bezeichnen solche Unternehmen als transformationsfähig.  

VORSPRUNGatwork ist Pionier für Transformationsfähigkeit von Menschen und Unternehmen. Wir bauen robuste, permanent veränderbare Unternehmenssysteme für die Wirklichkeit der Märkte im 21. Jahrhundert

Dein Unternehmen hat VORSPRUNG, wenn Menschen für Menschen jederzeit das Richtige tun – unternehmerisch, nachhaltig, digital.

Wachse über dich hinaus und verwandle deine Fehler in Fähigkeiten.

WERDE FEHLERKULTUR AMBASSADOR

Du suchst nach einer Möglichkeit, deine Fähigkeiten in Kultur und Zusammenarbeit zu stärken und einen echten Unterschied in deinem Unternehmen zu machen? Dann ist das Trainingsprogramm zum Thema Fehlerkultur genau das Richtige für dich!