Inklusion JETZT! Warum schwerbehinderte Menschen eine Bereicherung für jedes Team sind / Karen Schallert

In Deutschland gelten 7,8 Mio Menschen als schwerbehindert. Das sind fast 10%. Karen Schallert ist eine davon. Als sie im Jahr 2000 die Diagnose „Multiple Sklerose erhält, ändert sich ihr Leben schlagartig. Sie gründet „Handicap Unlimited“ und berät Unternehmen und Menschen mit Behinderung im Hinblick auf die berufliche Tätigkeit.

Ein wichtiges und notwendiges Unternehmen, denn ungeachtet der Art ihrer Behinderung, leben auch 2023 viele Schwerbehinderte am Rande unserer Gesellschaft. Diskriminierung, wenig Barrierefreiheit, Ausgrenzung, Mobbing und Geringschätzung sind im Alltag, als auch im beruflichen Umfeld viel zu oft an der Tagesordnung.

Es ist Zeit, dass Verantwortliche in den Unternehmen Vorurteile abbauen und erkennen, dass schwerbehinderte Mitarbeitende im Team eine Bereicherung darstellen. Unsere Gesellschaft ist divers – das sollte sich auch in den Teams & Büros widerspiegeln. Denn: Eine Erkrankung, die zur Schwerbehinderung führt, kann jeden und jede von uns treffen! Aber für eine gelungene Inklusion benötigt es die passenden Rahmenbedingungen: Barrierefreie Büros, Flexibilität aller Beteiligten und die Unternehmerische-Bereitschaft, Neuland zu betreten, die eigene Komfortzone zu verlassen & zu wachsen – menschlich, als auch unternehmerisch.

Eine Folge, die nachdenklich macht und dazu anregt, den Status Quo zu hinterfragen.

COCON24

CONSTANT CHANGE:
LET’S TURN IT INTO CHANCES!

COPETRI CONVENTION