Teile unseren Beitrag auf Social Media!

Das ist für mich die Basis einer guten, erfolgreichen und sogar vertrauensvollen Zusammenarbeit im beruflichen Miteinander. Dabei geht es gar nicht so sehr um die Witzigkeit an sich, sondern vielmehr um die innere Einstellung, das positive Gemüt und die Fähigkeit alles nicht so schwer zu nehmen. Miteinander lachen löst zwar nicht alle Probleme aber ist durchaus hilfreich.

Humor hat dabei viele Facetten und nicht jeder versteht sich darin. Die gleiche Wellenlänge ist natürlich wünschenswert, jedoch gerade im beruflichen Umfeld nicht immer gegeben. Und genau dann müssen wir unsere Perspektive verändern, Menschen anders wahrnehmen und auch Dinge anders tun als gewohnt. Zumindest spüre ich dann jedes Mal einen direkten Einfluss auf meine eigene Stimmung.

Humor bedeutet für mich Verbindung schaffen.

Wie seht ihr das?

Das könnte dich auch interessieren.

Mentale Gesundheit: Tipps für mehr Superpower

Mentale Gesundheit: Tipps für mehr Superpower

Der Megatrend Gesundheit hat sich in den letzten Jahren immer tiefer in unserem Bewusstsein verankert. Er prägt mittlerweile sämtliche Lebensbereiche, auch die Arbeitswelt über Branchen und Unternehmen hinweg. Dabei steht die mentale Gesundheit der Mitarbeiter:innen immer mehr im Fokus.

mehr lesen
Claas Triebel: Von Berufen zu Kompetenzen

Claas Triebel: Von Berufen zu Kompetenzen

Das Konzept vom Beruf für‘s Leben gibt es nicht mehr. Die Arbeitswelt verändert sich rasend schnell und erfordert ständige Anpassung. Umso wichtiger ist es, die individuellen Kompetenzen zu kennen und weiterzuentwickeln. Claas Triebel arbeitet dabei mit dem SKATE-Modell. Im Interview erklärt er, wie dieser Ansatz hilft, Kompetenzen zu stärken.

mehr lesen
Ressourcen für Innovations-Ökosysteme fehlen

Ressourcen für Innovations-Ökosysteme fehlen

Als Vorstand und Moderator der Plattform für Innovation in Deutschland (PFID) treibt Markus Garn Innovationsthemen voran. Im COPETRI-Interview stellt er die „Cross“-Idee der Initiative vor und erklärt, warum Menschen und Bereiche zueinander finden müssen, die sich bisher nicht getroffen haben.

mehr lesen

Teile unseren Beitrag auf Social Media!